Primarstufe

Informationen zur Primarstufe (Grundschule).

Die Einführung der neuen Bildungspläne im Jahre 2004 bedeutet eine Zäsur für die Schulen in Baden-Württemberg: Bildungsstandards und die damit verbundene Anleitung zum selbstständigen Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen sollen die „belehrende“ Wissensvermittlung ablösen.

Gleichzeitig wird die Eigenständigkeit der Schulen gestärkt. Jede Schule gibt sich ein eigenes Profil, um auf die besonderen Anforderungen vor Ort und damit auf die Bedürfnisse der einzelnen Schüler besser eingehen zu können.

Miteinander leben und lernen

Unser Namensgeber Theodor Heuglin hat uns einige der neuen oder wiederentdeckten Kompetenzen bereits vorgelebt. Seine Neugier auf Unentdecktes, seine Bereitschaft und sein Mut, Expeditionen zu planen und unbekannte Wege zu gehen, können auch für unsere gemeinsame Arbeit in der Schule beispielhaft sein.